Dipl. Psych. Susann Franke

Praxis für Psychotherapie
 



ADHS Diagnostik


Regelmäßig biete ich eine spezielle ADHS Diagnostik Sprechstunde an. 


Aus den Befunden wissenschaftlicher Fragebögen und dem Ergebnis der klinischen Beobachten erhalten Sie abschließend Sicherheit darüber, ob eine ADHS Diagnose gestellt werden kann.

Es werden 2 Sitzungen benötigt, um die Diagnostik zu finalisieren. Zum Abschluss erhalten Sie einen Befundbericht.


Die Kosten werden von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Auf Selbstzahlerbasis berechne ich 399 €.



Unter ADHS werden verschiedene Symptome gruppiert:


Störung der Aufmerksamkeit und Konzentration:

erhebliche Ablenkbarkeit

geringe Ausdauer



Hyperaktivität: 

ausgeprägte motorische Unruhe mit Nicht-Sitzen-Können 

Rededrang
Desorganisiertes, zielloses Verhalten


Impulsivität:

niedrige Frustrationstoleranz

häufige Stimmungsschwankungen mit Wutausbrüchen

Affektlabilität
Mangelnde Affektkontrolle
Emotionale Überreagibilität




 
 
E-Mail
Karte